Krisenzeiten sind Lernzeiten

„Die zentrale Frage des 21. Jahrhunderts ist die ökologische Frage, nachdem die letzten rund 150 Jahre geprägt waren von der sozialen Frage“, so Prof. Dr. Harald Welzer. Er bezeichnet Krisenzeiten als Lernzeiten, denn unser Wissen eröffnet uns Handlungsspielräume. Mehr dazu im Vortrag dieses spannenden Denkers unserer Zeit vom Oktober 2021:   Zusätzlich möchten wir Ihnen…

EU Action Plan for the Social Economy

Neue Impulse für gemeinnützige Unternehmen aus Europa: der „EU Action Plan for the Social Economy“ Gemeinnützige Unternehmen leisten in Europa und der Welt einen großen und wichtigen Beitrag. Die EU Kommission hat im Dezember 2021 mit dem „Action Plan for the Social Economy“ dieses Thema in den Fokus gerückt. Verantwortlich für die Umsetzung zeichnet der „Commissioner for…

VCÖ Verkehrsstudie

Zum Start in das neue Jahr möchten wir Ihnen eine Studie ans Herz legen, die der VCÖ kürzlich zum Thema Infrastruktur und Klima veröffentlicht hat. Denn die Klimakrise braucht wesentlich mehr Öffentlichkeit, damit wir eine lebenswerte Zukunft für die Menschheit sicherstellen können. Die Politik ist aufgerufen, die Interessen der Menschen zu berücksichtigen, was mit der…

Leadership für eine nachhaltige Zukunft

Wir leben in mehr als spannenden Zeiten, einer „VUCA-World“ – zu Deutsch volatil, unsicher, komplex und vieldeutig. Daher haben wir uns vorgenommen, Ihnen regelmäßig Hilfestellung zur Orientierung zu liefern und Ihre Ausrichtung hin zu nachhaltiger Unternehmensführung zu unterstützen. Neben zahlreichen Kontextthemen und Umsetzungsmöglichkeiten darf dabei natürlich auch die individuelle Führungsrolle nicht vergessen werden, denn diese…

Taxonomiefähigkeit, der entscheidende Faktor für Unternehmen in der EU

Bereits im Juni 2020 wurde die neue „EU Taxonomieverordnung“ verabschiedet, bis spätestens 1.1.2023 ist sie vollständig in Kraft. Wir werfen hier einen Blick auf einige der wichtigsten Punkte für Unternehmen. Taxonomiefähigkeit, der entscheidende Faktor für Unternehmen in der EU Die Taxonomieverordnung ist ein Transparenzinstrument und hat zum Ziel, die Umsetzung der Agenda 2030 (UN SDGs)…

Der neue IPCC-Bericht liegt vor –die wichtigsten Fakten

Dieser Sommer hat es in sich, die Naturkatastrophen verstärken sich deutlich. Inzwischen kann wohl kaum noch jemand den menschenverursachten Klimawandel leugnen. Der jüngste Bericht des Weltklimarates (IPCC = Intergovernmental Panel on Climate Change) zeigt deutlich, wo wir heute stehen. Einige der Kernaussagen: Der Einfluss des Menschen hat das Klima in einer Geschwindigkeit erwärmt, die zumindest…

Vandana Shiva, Trägerin des Alternativen Nobelpreises

Wir sind immer wieder auf der Suche nach Lösungen für die brennendsten Probleme unserer Zeit bzw. zur Unterstützung der Nachhaltigkeitszeile der Vereinten Nationen. Heute möchten wir in diesem Zusammenhang auf eine herausragende Persönlichkeit aufmerksam machen, die nicht müde wird, für Frauen, Umwelt und den Kampf gegen Hunger einzutreten: Dr. Vandana Shiva. Die in Indien geborene…

IS COVID-19 CHALLENGING THE SUSTAINABLE DEVELOPMENT GOAL 5? EVIDENCE FROM INDIA

Der letzte #breakthroughthursday des Jahres 2020 ist ein Beitrag unserer indischen Kollegin und Mitglied des wissenschaftlichen Beirates im CSR Dialogforum – Dr. Nayan Mitra, Founder-Director, Sustainable Advancements (OPC) Private Ltd. www.sustainableadvancements.com  Sie unterrichtet auch an der Universität in Kalkutta und hat die Entwicklungen für Frauen in Zeiten der Pandemie in ihrem Heimatland im Überblick zusammengefasst.…

Kunststoffe – faszinierende Materialien, ohne die unser modernes Leben unmöglich wäre

Die für mich wichtigsten Themen drehen sich rund um die Themen Kreislaufwirtschaft und Kunststoffe. Sie sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken, denn wir leben in einer Welt der künstlich erzeugten Stoffe. Sie sind das Symbol für Fortschritt, Bequemlichkeit, Sicherheit und Komfort. Und ich benutze bewusst auch das Wortspiel – künstlich erzeugte Stoffe, denn da…

Nachhaltigkeit in Österreich

  Nachhaltigkeit in Österreich Österreich hat 2020 erstmals bei den Vereinten Nationen zu den SDGs berichtet. Der vorliegende Bericht widmet sich drei Bereichen, die für Österreich besondere Relevanz haben und beschleunigtes Handeln erfordern: Digitalisierung, Frauen, Jugend und „Leaving no one behind“ Klimaschutz und Klimawandelanpassung Im Video werden die Fokusthemen der österreichischen Bundesregierung zusammengefasst. Im aktuellen…

Europa’s Fahrplan in eine nachhaltige Zukunft – der EU Green Deal

  Der EU Green Deal, den Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen im Dezember 2019 erstmals präsentiert hat, ist die zweite große Initiative, die für Österreich und Europa eine zentrale Stellung hat. Das Ziel dieses ehrgeizigen Zukunftsszenarios ist ein klimaneutrales Europa bis zum Jahr 2050, skizziert im Klimazielplan 2030. Die 17 SDGs sollen mit dem Green…

Wichtige Impulse aus den 17 SDGs der Vereinten Nationen

Wichtige Impulse aus den 17 SDGs der Vereinten Nationen   Seit fünf Jahren sind die „Sustainable Development Goals“, SDGs, der Vereinten Nationen der ganz große Rahmen für die nachhaltige Zukunft unseres Planeten. Diese 17 Ziele mit den 169 Unterzielen beinhalten alle Themen, die wir brauchen, damit alle Menschen im Einklang mit der Natur leben können.…

Der notwendige Paradigmenwechsel im Ökosystem

Der notwendige Paradigmenwechsel im Ökosystem Ein Mikroorganismus, ein Virus, zwingt uns global, national und regional sowohl gesellschaftlich als auch volkswirtschaftlich in die Knie. Die Zeit scheint still zu stehen, ist zumindest entschleunigt. Das kann auch Vorteile haben und plötzlich Chancen eröffnen. Denn eine Krise bezeichnet im Allgemeinen einen Höhepunkt bzw. Wendepunkt einer gefährlichen Konfliktentwicklung in…

Energiemanagement als Hebel zur effektiven Umsetzung von SDG 13 – Maßnahmen zum Klimaschutz und SDG Ziel 7 – Bezahlbare und saubere Energie

SDG 13 – Take ACTION In der englische Übersetzung steht „take urgent action to combat climate change and its impacts“.In der englischen Fassung kommt unseres Erachtens die Dringlichkeit und Wichtigkeit sprachlich noch besser zum Ausdruck. „To take action“ forderte auch Arnold Schwarzenegger in der Wiener Hofburg beim R20-Gipfel im Juni 2018. In den Unterzielen zu…

The Future of the UN Sustainable Development Goals: Business Perspectives for Global

Der Leiter unseres wissenschaftlichen Beirats, Prof. Dr. René Schmidpeter, hat die Geschäftschancen, die die SDGs mit sich bringen, aus seiner Sicht beleuchtet. Er plädiert für einen proaktiven, nachhaltigen Ansatz, der die dahinterliegenden Chancen erkennt und diese nutzt. Es geht um Transformation, Nutzenstiftung und Impact, denn daraus ergibt sich die „licence to operate“ von Unternehmen in…

Das wirtschaftliche Potential der SDGs

Unsere Kollegin, Ursula Oberhollenzer, MSc, hat sich für uns eine spannende Studie zu den SDGs angesehen und sie nachstehend für Sie zusammengefasst. Die Studie „Better Business, Better World“ der BSDC (Business Sustainable Development Commission) vom Jänner 2017 bestätigte bereits damals die positiven Impulse der SDGs für die Wirtschaft. Das BSDC schätzt, dass sich Pioniere in…

Anhalten – Nach-DENKEN

Zu neuen Ufern aufbrechen heißt in unserem Kontext der nachhaltigen Entwicklung von Organisationen, sich nicht mit dem Durchschnitt der Unternehmensqualität zufrieden zu geben, sondern lebenslanges Lernen ins Zentrum jeder Erneuerung zu stellen. Heute sind bedauerlicherweise die Motivation und der Antrieb, exzellente Leistungen zu erbringen, der Erfüllung von Standards und einer risikoscheuen Null-Fehler-Kultur gewichen. Wie lösen…

eccos²² nominiert beim Constantinus Award 2018

https://www.csr-dialogforum.com/wp-content/uploads/2018/06/Constantinus2018_eccos22.mp4       Wir danken G-Group für die großartige Unterstützung!

Review: Zukunft der Corporate Social Responsibility 12-14. Mai 2018, WKO London

Die Außenwirtschaft der WKO lud vom 12. -14. Mai zur Zukunftsreise CSR nach London, um österreichischen Unternehmen die Gelegenheit zur Vernetzung und zum Informationsaustausch hin sichtlich CSR-Aktivitäten zu bieten. Im Rahmen der perfekt organisierten Reise waren VertreterInnen wichtiger heimischer Player auf „fact finding mission“ und konnten sich ein Bild der CSR-Ausrichtung im Vereinigten Königreich machen.…

Review Internationale Auszeichnung “Exceptional Women of Excellence Award”

Brunhilde Schram, Präsidentin des CSR Dialogforums und Ursula Oberhollenzer, Mitglied des Management Board, wurden beim Women Economic Forum in Den Haag am 9. März 2018 mit dem „Exceptional Women of Excellence Award“ für ihr Engagement in Sachen Nachhaltigkeit und Frauenförderung ausgezeichnet. Mit dabei waren rund 250 Vetreterinnen aus der ganzen Welt, vor allem aus Indien,…

Review Weltmarktführer Kongress 2017: Verleihung des Gütesiegels eccos²² an den Österreichischen Wirtschaftsverlag

 Foto: Monika Froehler (Ban Ki-moon Centre for Global Citizens), Thomas Zembacher (Geschäftsführer Österreichischer Wirtschaftsverlag GmbH), Brunhilde Schram (CSR Dialogforum), Axel Dick (Quality Austria) , Stefan Böck (Österreichischer Wirtschaftsverlag GmbH) Wir gratulieren dem Österreichische Wirtschaftsverlag zum ersten internationalen eccos²² Gütesiegel für Excellence in Sustainability und Corporate Responsibility! Im Rahmen des Weltmarktführer Kongresses am 29. & 30.11.2017…

Höherer Profit durch soziales und ökologisches Engagement

Unternehmen, die sich für die Gesellschaft und Umwelt einsetzen, erzielen bei gleichen Bedingungen deutlich höhere Unternehmensbewertungen und Gewinne – bis zu 12 % im Vergleich zum Durchschnitt. Das zeigt die Studie Total Societal Impact: A New Lense for Strategy der Boston Consulting Group (BCG).   Manag.Newsletter_2017   © Boston Consulting Group, Verlag Dashöfer

Interview Dr. Fritz (Board Search GmbH) zum Thema: “Ab 2018 gesetzliche 30%-Frauenquote in den Aufsichtsräten”

Ab 2018 müssen alle börsennotierten Unternehmen sowie Betriebe mit mehr als 1000 Beschäftigten eine gesetzliche 30-Prozent-Frauenquote in ihren Aufsichtsräten erfüllen. Ersten Schätzungen zufolge müssen in den nächsten Jahren zwischen 470 und 600 Aufsichtsrätinnen neu bestellt werden. Gibt es, Ihrer Erfahrung als Personalvermittler nach, genug Frauen, die das machen wollen? Ja es gibt genügend top qualifizierte…

COP 23 – UN-Klimakonferenz in Bonn: “Klima – die normative Kraft des Faktischen”

Foto: DI Axel Dick, MSc Klima – die normative Kraft des Faktischen

Nachlese 4. qualityaustria Umwelt- und Energieforum: Fokus Audit eccos²²® – Vom Mindeststandard zur Business Excellence

Fokus Audit eccos²²® – Vom Mindeststandard zur Business Excellence Unsere Fachexpertin und Mitglied des wissenschaftlichen Beirats Agnes Steinberger, war am 28.09.2017 beim 4.  Umwelt- und Energieforum mit dem Gütesiegel eccos²² präsent. eccos²² bildete den Schwerpunkt zum Thema “Nachhaltigkeit und Unternehmensqualität sichtbar machen”.   zum qualityaustria Beitrag

Review: Business & Development with a Focus on Africa, WKO Wien

Afrika und Nachhaltigkeit – wie geht das zusammen? Afrika ist derzeit wieder stark im Fokus, nicht nur in meinen Aktivitäten. Mein soeben im Business Art Magazin mit dem Schwerpunkt Afrika erschienener Artikel beleuchtet den Status Quo. Hans Stoisser’s Workshop zum Thema „Agil vernetzen in Afrika“ hat gestern weitere interessante Themen aufgeworfen und interessante Beispiele für…

Das Lizenzprogramm für eccos²² BeraterInnen und AssessorInnen wurde erfolgreich absolviert.

Die 3-tägige Schulung für das Lizenzprogramm für eccos²² BeraterInnen und AssessorInnen ging am 10.07 erfolgreich zu Ende. Inhalte dieses Lizenzprogrammes waren Corporate Communication, Strategie, und Business-Developement für eccos²², Unternehmenswachstum vom Ressourcenverbrauch entkoppeln und sozialwissenschaftliche Konzepte zur Unternehmensführung. Unsere BeraterInnen und AssessorInnen wurden durch zahlreiche Vorträge, Informationen und interaktive Elemente bestens, für die zukünftige Tätigkeit als…

„Better Business, Better World“ – eine Studie der BSDC bestätigt positive Impulse für die Wirtschaft durch die SDGs

„Better Business, Better World“ – eine Studie der BSDC bestätigt positive Impulse für die Wirtschaft durch die SDGs Die im Jänner 2016 in Kraft getretenen Sustainable Development Goals der United Nations (kurz SDGs, zu Deutsch Nachhaltigkeitszeile der Vereinten Nationen) sind ein von allen 193 Mitgliedsstaaten verabschiedeter Leitfaden für den Weg in eine nachhaltigere Zukunft. Die…

“CSR – More than just a trend?

Folgen Sie unserer neuen Facebook-Kampagne! „ CSR – more than just a trend? “ – Ist das Motto unserer neuen Facebook-Kampagne, mit der wir Sie gerne im Jahr 2017 begrüßen möchten.   Ab 9. Jänner 2017 ist es endlich soweit und Sie erhalten Top-News im Bereich CSR/Nachhaltigkeit von internationalen Top-ExpertenInnen des Wissenschaftlichen Beirats des CSR…

Neuer CSR-Gesetzesentwurf EU Richtlinie 2014/95/EU

Gesetz NaDiVeG wird am 06.12.2016 verabschiedet Der österreichische Nationalrat hat beschlossen, dass das Bundesgesetz Bundesgesetz, mit dem zur Verbesserung der Nachhaltigkeits- und Diversitätsberichterstattung das Unternehmensgesetzbuch, das Aktiengesetz und das GmbH-Gesetz geändert werden sollen. (Nachhaltigkeits- und Diversitätsverbesserungsgesetz, NaDiVeG). Gesetzesentwurf NaDiVeG