Nachhaltigkeit ist eine Vision und braucht einen Fahrplan.

Das CSR Dialogforum ist eine bei den Vereinten Nationen akkreditierte Non Profit Organisation und im konsultativen Status. Wir, als UnternehmerInnen und EntscheidungsträgerInnen, sehen in uns die treibende Kraft für neues Wirtschaften, nehmen Einfluss und tragen zu einem sinnvollen gesellschaftlichen Wandel bei.

Der Zweck des Vereins ist es, Themen des nachhaltigen Wirtschaftens und Corporate Social Responsibilty zu promoten und als die Wissenschaft  und Praxis verbindende Organisation für nachhaltiges Wirtschaften zu gelten. Wir sind ein internationales Netzwerk, in über 60 Ländern von Menschen in den verschiedensten Funktionen mit einer auf Excellenz ausgerichteten Fokussierung.

  • internationales ExpertInnennetzwerk in über 60 Ländern
  • NGO Consultative Status bei den Vereinten Nationen
  • Entwicklung und Vergabe des internationalen Gütesiegels eccos²²
  • regelmäßiger Wissensaustausch im Bereich Nachhaltigkeit durch Veranstalten von Events
  • Community Relation ManagerInnen
eccos_button_or

Internationales Gütesiegel eccos²²

eccos²² ist das erste internationale Gütesiegel für Excellence in Sustainability and Corporate Responsibility. Mit eccos²² steht ein Gütesiegel auf Basis internationaler Standards für den Nachweis nachhaltigen Wirtschaftens und die Bewertung der Innovations- und Zukunftsfähigkeit des Unternehmens durch unabhängige Dritte zur Verfügung, um das Alleinstellungsmerkmal von Unternehmen weiter auszubauen.

mehr Informationen …

Kooperationspartner Quality Austria

Quality Austria ist eine Trainings-, Zertifizierungs- und Begutachtungs-GmbH. In Kooperation mit Quality Austria hat das CSR Dialogforum das erste internationale Gütesiegel für Excellence in Sustainability and Corporate Responsibility entwickelt – eccos²². Das Dialogforum kann in diesem Zuge auf mehr als 145 Assessoren und CSR ExpertInnen zurückgreifen und die Qualität der Dienstleistung auf höchstem Level sicherstellen.

mehr erfahren …

Kooperationspartner_eccos22